Samstag, 28. Juli 2012

Mittagspause im Park

Obwohl ich gestern bis 19 Uhr arbeiten musste, konnte ich das schöne Wetter während der Arbeit zum Glück etwas ausnutzen. Mit Decke, Buch und leckeren Mittagessen habe ich mich im Park um die Ecke von der Arbeit gefläzt und konnte die leichte kühle Brise im Schatten unter dem Baum genießen.
Und abends kam dann das große Donnerwetter! Das hat zum Glück aber auch nicht lange durchgehalten, denn jetzt sind wieder Schäfchenwolken im blauen Himmel unterwegs. Mal sehen, wie lange das dauert :)

Was habt ihr in dieser tollen Sommerwoche gemacht? Konntet ihr die Sonne auch ein bisschen genießen?

Mittaspause im Park

Freitag, 27. Juli 2012

Freitagsfüller Nr. 25

1. Mir gefällt  es nicht, an so schönen Tagen arbeiten zu müssen .
2. Ich liebe Champignons vom Grill.
3. Die Auswahl  an Rezepten bei mir zu Hause ist momentan immens :).
4. Wann muss ich eigentlich wieder zum Zahnarzt?
5. Die Sommerferien sind für mich schon lange nicht mehr relevant .
6. Der Gedanke an Urlaub bekomme ich Fernweh .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich trockenes Wetter , morgen habe ich erst Arbeit, dann Besuch bei den Eltern geplant und Sonntag möchte ich Sport machen :) !

Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken

Montag, 23. Juli 2012

7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:


Juhu, Sonne!

Eine dicke Hummel an meiner Sonnenblume beobachtet

Freitag, 20. Juli 2012

Freitagsfüller Nr. 24

1. Wann wird's mal wieder richtig Sommer?
2. An den 11. September 2001 werde ich mich noch lange erinnern.
3. Ich könnte mal wieder Cupcakes und/oder Cakepops machen.
4. Kaffee geht immer egal wie müde ich bin..
5. Zum ersten Mal Nacktbaden?
6. Mein Rezept Schoko-/Brownie-Kuchen ist besonders kalorienreich - leider :D
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Feierabend-Filmabend , morgen habe ich evtl. einen Abend mit einer lieben Freundin geplant und Sonntag möchte ich mal wieder ausschlafen und vor allem meine To-Do-Liste abarbeiten :)


Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Sonntag, 15. Juli 2012

7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:

Zum Frühstück gab es Kaffee aus meiner neuen Lieblingstasse
& einen Erdbeer-Cupcake vom gestrigen Abend

Dann wurde Wäsche gewaschen und aufgehangen

Freitag, 13. Juli 2012

Freitagsfüller Nr. 23

1. Thema Nr. 1: Sport! Ich sollte endlich wieder damit anfangen!
2. Melone ist kalorientechnisch total unbedenklich.
3. Gestern hätte ich fast jemanden meine Meinung erzählt...
4. Nichts großartiges geplant nächste Woche.
5. Es würde helfen, wenn ich freitags nur ganz, ganz kurz arbeiten müssten ;) .
6.  Ich bin immer noch nicht angemeldet bei Amazon.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Bowling mit zwei lange nicht gesehenen Freundinnen , morgen habe ich einen Besuch bei einer Geburtstagsparty geplant und Sonntag möchte ich nicht viel tun :) !

Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken. 

Dienstag, 10. Juli 2012

Alles lila oder was?

Mich hat es nach unendlich langer Zeit mal wieder gereizt meine Haare zu tönen, fürs Färben bin ich ehrlich gesagt nicht mutig genug :D.
Die Farbe hatte ich vor ca. 2-3 Jahren schon einmal und ich fand sie echt toll! Es ist die Farbe Nr. 888 "Dunkle Kirsche" von Schwarzkopf Brillance. Wie man sich bei den Namen schon denken kann, ist es ein schönes dunkles Rot. Bei mir kommt das Rot allerdings eher beim auswaschen, noch sieht es leicht auberginefarben aus, aber ich wusste ja, dass es nicht sofort nach Dunkler Kirsche aussieht. Ehrlich gesagt gefällt mir dieses dunkle Lila, aber ich bin schon froh, in ca. einem Monat wieder meine "normale" Haarfarbe zu haben. Das Problem ist nur, auch wenn eine Tönung auswaschbar ist, bleibt immer noch ein Rest Farbe im Haar. So hatte ich damals einen hellen Ansatz, der Rest ist noch ziemlich lange dunkel geblieben. Zwar nicht dunkellila oder -rot, aber es war mind. Schwarzbitterbraun :)

Hier jedenfalls das Ergebnis

Bildunterschrift hinzufügen
Was waren eure letzten Haarexperimente? Seid ihr damit zufrieden gewesen oder habt ihr die Tage gezählt, bis ihr wieder eure Naturfarbe hattet? Würdet ihr euch überhaupt die Haare (komplett) tönen/färben?

Montag, 9. Juli 2012

Fruchtfliegen, die nervigen Mitbewohner

Kennt ihr das auch? Ihr habt zu Hause schönes leckeres Obst und kaum berührt ihr die Obstschale kommen aus eben dieser ganz viele kleine Fliegen. Fruchtfliegen!
Vor allem im Sommer passiert es ganz schnell, dass das Obst schlecht wird und sich Fruchtfliegen bilden und die Küche unsicher machen. Oftmals fällt es erst auf, wenn man gegen die Obstschale kommt und dann hilft es nur noch, dass Obst schnell wegzuwerfen. Die Fruchtfliegen bleiben aber...

Im Drogeriemarkt gibt es zwar Fruchtfliegenfallen, aber wer zwei einfache Haushaltsmittel zu Hause hat, kann ein Gegenmittel auch selber schnell herstellen.


Alles was ihr braucht:

1 kleine Schale
Essig
1 kleiner Spritzer Spüli

In die Schale gießt ihr ein wenig Essig und hinein kommt ein kleiner Spritzer Spüli - mehr nicht :). Die Schale könnt ihr in der Nähe des Obstes stellen oder wo diese kleinen fiesen Viecher gerade sind. Der Essig lockt die Fruchtfliegen an & das Spüli verringert die Oberflächenspannung, so dass die Fliegen schnell ertrinken.
Bei mir hilft das echt gut und wer sehr viele Fruchtfliegen hat, kann ruhig zwei Schälchen aufstellen. Ihr solltet die Flüssigkeiten regelmäßig auswechseln, wenn ihr seht, dass ihr Erfolg habt :)

Sonntag, 8. Juli 2012

7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:


Leckere Frühstückseier gekocht


Bei den Gurken Bienchen gespielt :)

Freitag, 6. Juli 2012

Freitagsfüller Nr. 22

1. So ein Sommerregen  kann echt befreiend sein .
2. Ich hasse Mückenstiche.
3. Manchmal mag ich es einfach nichts zu tun.
4. Im Moment bin ich gerade müde.
5. Ein schönes Plätzchen für die Mittagspause ist der Elbstrand, der ist nur leider etwas weit weg :( .
6.  Den heutigen Körperwahn halte ich für übertrieben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend (hab Spätdienst) , morgen habe ich Frühstück mit meinen Mädels geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen!!!!

Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.