Freitag, 31. Januar 2014

Freitagsfüller Nr. 100

1.  Ich erinnere mich genau  daran, alles beim Arbeitsamt abgegeben zu haben.
2.  Yeah, endlich wieder Geld - los geht's!
3.  Unglaublich wie müde man am Morgen sein kann...
4.  Mit Schokolade geht alles.
5.  Sagen wir mal  so, ich hätte nichts dageegen, weiter zu schlafen :) .
6.   Ich bin mal wieder viel zu früh  aufgewacht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend , morgen habe ich ein bisschen Sport geplant geplant und Sonntag möchte ich noch mehr Sport machen :) !

Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken

Montag, 27. Januar 2014

Wir ernten, was wir säen

Ich bin ein großer Fan von leckerer, frischer Kresse auf dem Brot. Und die kann man sich auch ohne Balkon ganz einfach zu Hause ziehen. Alles was ihr braucht, ist:
  • eine flache Schale
  • Küchenpapier oder Watte(pads)
  • Wasser
  • und natürlich Kressesamen
Da bald die Gartensaison anfängt, solltet ihr in eurem Supermarkt des Vertrauens schon bald Kressesamen und alle anderen Pflanzensamen für den Garten oder Balkon bekommen. Und das meist für kleines Geld :)

Was ihr dann noch machen müsst ist ziemlich simpel:
Die flache Schale mit Küchenpapier (gefaltet) oder Watte auslegen, dann ordentlich befeuchten und zum Schluss einfach die Kressesamen großzügig und großflächig darauf verteilen. Gegebenenfalls noch mit den Fingerchen ein bisschen verteilen, auf einen hellen Ort und dann heißt es nur noch Warten und Geduld haben :).

Da Kresse ziemlich schnell wächst, kann man nach ca. einer Woche ernten und genießen *mmh*
Schaut doch mal bei Facebook vorbei, da werde ich jetzt so gut es geht, täglich posten, was mein Kresseschälchen so macht :)

Sonntag, 26. Januar 2014

7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:
Meine täglichen Begleiter im Kampf gegen die Erkältung/beginnende
Mittelohrentzündung:
Husten-/Schleimlöser, Melkfett für die gereizte Nase, heiße Zitrone mit Honig,
Tabletten gegen Halsschmerzen & meinem Schal.
Kleines Frühstück

Freitag, 24. Januar 2014

Freitagsfüller Nr. 99

 1.  Zu wenig  Schnee für meinen Geschmack.
2.  Aber wenigstens ist jetzt mal ein bisschen kalt.
3.  Das Gute ist , dass der Winter eben doch noch nicht ganz vorbei ist.
4.  Es hilft nur Schlaf im Fall von totaler Erschöpfung .
5.  Zwischen meinem linken und rechten Ohr besteht eine innige Verbindung :) .
6.   Viel Schlaf bei Erkältung das funktioniert!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich weitere Maßnahmen gegen meine Erkältung geplant und Sonntag möchte ich gerne wieder gesund sein !



Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken

Montag, 20. Januar 2014

Nachtrag: 7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:
Erstmal abgewaschen, damit es ordentlich ausschaut, wenn die
Familie zum Geburtstagskaffe & -kuchen vorbeikommt
Tisch gedeckt mit zuwenig Tellern
Der Kuchen in der Mitte ist leider nichts geworden - vieeeeel zu flüssig :(

Sonntag, 19. Januar 2014

Freitag, 17. Januar 2014

Den Joghurt linksherum umrühren oder immer die Treppenstufen zählen

Ihr kennt das sicherlich auch, es gibt kleine Dinge, die muss man einfach machen. Manchmal sind es auch größere Dinge, die unbedingt getan werden müssen. Die Rede ist von Spleens.

Egal, ob die Knöpfe der Bettdecke nur unten liegen dürfen, Bücher/CDs nach Größe/Farbe/alphabetisch sortiert werden oder die Etiketten von Einmach-Gläsern immer nach vorne zeigen müssen. Auch ich habe den einen oder anderen Spleen. Zum Beispiel, dass ich mich auf öffentlichen Toiletten hinsetze. Denn die meisten öffentlichen Toiletten sind ziemlich eklig. Auch wenn ich mit dem Toilettenpapier drüberwische ist immer noch ein Ekel meinerseits da.

Wenn ich Socken gewaschen habe, dann hänge ich die Paare immer nebeneinander. Denn so kann ich sie viel leichter finden und gleich zusammenpacken.

Oder aber: Zum Einschlafen immer etwas hören. Meistens sind es die drei ???-Folgen, die ich zum x-ten Mal höre und fast auswendig kenne, aber das Ende kriege ich meistens nicht mehr mit, weil ich schon eingeschlafen bin :D. Ansonsten sind es auch Hörbücher und ganz selten Musik.

Warum ich das schreibe?
Es gibt eine Seite, die Spleens sammelt. Bunt gemischt, die einen lassen einem den Kopf schütteln, bei anderen muss man einfach nur lachen. Und dann fällt einem auf, dass dieser Spleen auch von einem selbst ausgelebt wird. Amüsant ist es allemal und reinschauen lohnt sich :)

*klick*

Freitagsfüller Nr. 98

1.  Ich sehe gerne Filme und Serien auf DVD, da ist wenigstens keine Werbepause :).
2.  Mit Schokolade aufhören? Auf keinen Fall!
3.  Das Zauberwort heißt Sport. Dann darf frau auch ruhigen Gewissens auch etwas mehr Schoki essen.
4.  Da ich mich an Nr. 3 aber selber im Moment nicht so wirklich halte, habe ich etwas zugenommen .
5.  Eins weiss ich genau, es sollte sich allmählich etwas ändern. Aber in Maßen :) .
6.  Wenn ich mir was Gutes tun will höre ich mir eine Folge der drei ??? an - wie fast jeden Abend zum Einschlafen 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Film-Abend mit einer Freundin, es wird Caipis geben & wir gucken uns "Monster-Uni" , morgen habe ich aufräumen meiner Wohnung & Franzbrötchen machen geplant und Sonntag möchte ich den Tag mit meiner Familie genießen, die zu meinem nachträglichen Geburtstags-Kaffe & Kuchen vorbeikommen !


Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken

Donnerstag, 16. Januar 2014

Leckere Avocade-Creme selbstgemacht

Wenn ich meine Bagels backe, dann mache ich meistens zeitgleich meine heißgeliebte Avocado-Creme. Auf die Idee bin ich gekommen, als ich bei Freunden Guacamole gegessen habe. Leider bin ich kein Fan von Zwiebeln (im allgemeinen) und auch nicht von rohen Knoblauch.
Das muss doch auch anders gehen dachte ich mir!

Gesagt getan, also habe ich mir eine Avocado besorgt & dann ausprobiert. Herausgekommen ist dieses leckere Rezept:

Alles was ihr braucht:
eine schöne reife Avocado
schwarzer & Cayenne-Pfeffer
1 TL Zitronensaft

Sonntag, 12. Januar 2014

7 Sachen immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Die Idee hab ich von Frau Liebe & dachte mir, dass wäre doch etwas für meinen Blog :)
Hier also meine 7 Sachen von diesem Sonntag:
Den Kalender auf den aktuellsten Stand gebracht
Wer Geburtstag hat, darf auch leckeren Apfelkuchen zum
Frühstück essen :)

Freitag, 10. Januar 2014

Freitagsfüller Nr. 97

1.  Kaum zu glauben aber haben wir wirklich schon 2014?
2.  Couscous gepaart mit Tomaten sind immer sehr lecker.
3.  Los jetzt, ab nach München! (mittlerweile bin ich schon wieder zu Hause :)).
4.  Heute Nacht ging hier fast die Welt unter , so schlimm hat es gestürmt .
5.  Nach einer Weile  gewöhnt man sich tatsächlich an das wenige tun .
6.   Fee ist mein Name ist definitiv einer  meiner Lieblingsblog.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, wenn ich wieder aus München zurück bin , morgen habe ich Vorbereitungen für meine Geburtstagsparty geplant geplant und Sonntag möchte ich ganz in Ruhe mein Geburtstag genießen - die Familie kommt erst nächste Woche !


Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken

Freitag, 3. Januar 2014

Freitagsfüller Nr. 96

1.  In diesem Jahr wird alles anders ;).
2.  Mehr Sport, weniger Süßes und mehr Gesundes essen: ich schaffe das.
3.  Es könnte sein, dass man sich selber manchmal einfach in den Hintern treten muss, um vorwärts zu kommen xD.
4.  Schokolade ist übrigens genauso wichtig wie Obst & Gemüse ;) .
5.  Moment, warte mal,  wir haben tatsächlich schon 2014?
6.   Mein erstes selbstgemachtes Kleid wird mir von 2013 in Erinnerung bleiben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf "Der Hobbit 2" mit meinen Eltern , morgen habe ich ausschlafen geplant und Sonntag möchte ich mit tausenden anderen zum Sport :D

Von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/
Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne :-) Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken