Mittwoch, 2. Dezember 2015

Entpackendes: Adventskalender 1. Dezemberwoche

Die ersten zwei Tage im Dezember sind um und es gab bis jetzt sehr zwei sehr schöne Sachen im Adventskalender von Alles für Selbermacher. Aber seht selbst:


In Umschlag Nr. 1 steckte ein sehr entzückender Keksausstecher in Knopfform. Sieht der nicht süß aus?
Ich freue mich schon auf die ersten Keksen in Knopfform, die ich hoffentlich bald mit meiner Schwester backen kann.
Dazu gab es auch eine Postkarte mit dem passenden Rezept *yammi*

In Umschlag Nr. 2 steckten fünf Wonderclips. Von den Wonder Clips habe ich schon viel positives gehört und bin gespannt, diese beim nächsten Nähen auszuprobieren. Halten die Wonderclips das, was sie versprechen?






Fazit: Auch wenn erst zwei Adventskalender-Umschläge aufgemacht wurden, bin ich begeistert! Die Umschläge finde ich wahnsinnig süß mit den Aufdrucken und man kann sie ganz wunderbar ein zweites Mal verwenden. Einziges Manko für mich ist, dass das Papier nicht besonders dick ist und mich zu luschern herausfordert, aber da muss jeder für sich selber entscheiden, ob man sich dieser Herausforderung stellt oder ihr nachgibt :)

Von meiner Mutter bekomme ich jedes Jahr einen selbstgemachten Adventskalender mit ebenfalls vielen tollen Sachen drin. Ab nächster Woche werde ich den Inhalt ebenfalls vorstellen, da manchmal sehr lustige und interessante Sachen drin sind, mit denen ich nicht unbedingt rechne. Diesen werde ich aber wohl erst am Samstag abholen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen